e bike buchbar 2.png
Wienbratislavaschlosshof.jpg

Donauradweg
Wien – Bratislava |
in 3 Tagen

Kurzinfo
Der Donauradweg ist in Wien noch nicht zu Ende! Östlich von Wien beginnt die faszinierende Landschaft der pannonischen Tiefebene. Es ist ein weites, fruchtbares Land mit spärlichen Erhebungen. Mit dem Nationalpark Donau-Auen birgt die faszinierende Welt der Auen einen der letzten Urwälder Europas. Die slowakische Hauptstadt Bratislava bezaubert mit einer liebevoll restaurierten Altstadt und unzähligen Sehenswürdigkeiten.

Höhepunkte
• Die Hauptstädte Wien und Bratislava
• Nationalpark Donauauen
• Archäologischer Park Carnuntum

wienbratislavaheldenplatz.jpg

Allgemeine Hinweise
• Die Radtouren sind ungeführt
• Alle Entfernungen sind „zirka-Entfernungen“ der empfohlenen Radtouren
• In Ihr Urlaubsgepäck gehören unbedingt gute Regenkleidung (Jacke und Hose), Sonnenhut und Sonnenschutz sowie Sportschuhe
• Die An-/Abreise nach/von Wien erfolgt in eigener Regie
• In der Slowakei ist das Tragen eines Radhelmes außerhalb von Ortschaften Pflicht!
• Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Individuelle Kundenwünsche sind aber im Einzelfall möglich (z.B. behindertengerechte Zimmer).

Inkludierte Leistungen
• 2 Nächte im Zimmer mit DU/WC
• Frühstück oder Halbpension gg. Aufpreis
• Gepäcktransport Wien – Bratislava (max. 2 Gepäckstücke (max. 20kg/Stück) mit gesamt max. 30kg/Person)
• Rückfahrt Bratislava-Wien per Linienbus, Planabfahrt 14:00 h
• Service-Hotline (auch am Wochenende)
• Lenkertasche mit Routenbuch, Karten- und Infomaterial pro Zimmer

Tourenprofil
Level 1; Die Strecke ist flach, der Radwege gut ausgebaut. Bei Stadtein- und -ausfahrten ist mit etwas Verkehrsaufkommen zu rechnen.

Unterkünfte
In Bratislava 4* Hotel, sonst Mittelklassehotel

Reisetermine
Anreise jeden Samstag, Sonntag und Montag.
04.05.-30.09.2019

Leih-Fahrräder & Zubehör
• 7-Gang-Tourenrad mit Rücktritt oder 21-Gang-Rad, (Unisex)
• Kinderräder und Kinderzubehör auf Anfrage!
Alle Leihräder sind mit Packtasche und Kilometerzähler ausgestattet

Reiseverlauf

Tag 1: Wien – Region Bad Deutsch Altenburg, ca. 46 km
Sie geleitet der Damm-Radweg durch die idyllische Aulandschaft des Nationalparks bis in die Kurstadt Bad Deutsch Altenburg. Im nahegelegenen Archäologischen Park Carnuntum tauchen Sie in die Welt der Römer ein. Und das Weinbaugebiet Carnuntum bietet unzählige Köstlichkeiten.

Tag 2: Region Bad Deutsch Altenburg – Bratislava, ca. 21 km
Nach kurzer Zeit erreichen Sie die Grenzstadt Hainburg, eingebettet in eine märchenhafte Landschaft. Der Radweg führt durch die Aulandschaft direkt nach Bratislava.

Tag 3: Bratislava
Es geht gemütlich mit dem Linienbus nach Wien zurück. Der Bus fährt mehrmals täglich, hält auf Wunsch und vorab Buchung auch am Flughafen Schwechat, die Fahrzeit beträgt ca. 1:20h

wienbratislava3tpreistabelle2.png

Parken
• Kostenfreier Parkplatz in Kagran (U-Bahn Linie 1, Station „Kagran“), liegt direkt bei der U-Bahn
• Öffentliche Parkplätze: unbewacht, kostenlos, direkt in der Seitenstraße des Hotels
• Öffentliche Parkgarage = Park & Ride: ca. EUR 3,40 pro Tag, ca. EUR 17,10 pro Woche, unbewacht, bei U-Bahn-Station Leopoldau

Kinderermäßigung
Ermäßigungen im DZ mit 2 vollzahlenden Erwachsenen:
0 bis 6,99 Jahre - 100%
7 bis 11,99 Jahre - 50%
12 bis 14,99 Jahre - 25%
15 bis 99 Jahre - 10 %
In Österreich besteht für Kinder bis 12 Jahre Helmpflicht! Bitte schützen Sie Ihre Jüngsten und bringen Sie den passenden Helm mit. In der Slowakei ist das Tragen eines Radhelmes außerhalb von Ortschaften Pflicht!

Zusatzkosten*
• Radhelm-Verkauf – zahlbar vor Ort € 25
• Tragflügelboot Bratislava-Wien / Preis je nach Abfahrtszeit (eigenes Rad inkl./ begrenzte Platzanzahl, um Voranmeldung wird gebeten)
• Abschlag für „keine Busfahrt“ € 14
* Müssen bei Buchungen bekannt gegeben werden!

Veranstalter: Rad+Reisen eurocycle

Jetzt online Buchungsanfrage senden.