Hinweis: Die Angebote für 2019 zu diesem Anbieter werden momentan neu eingepflegt. Gerne erhalten Sie von uns mit einer Informations- oder Buchungsanfrage ein schriftliches Angebot mit neuen Preisen und Routen, bzw. auch alternative Angebote für Ihren Radreisen-Wunsch.

 
e bike buchbar 2.png
MS Primadonna beschriftet.jpg

MS Primadonna
8-tägige individuelle Rad- und Schiffsreise auf der Donau

Ihre Vorteile
•    komfortables Flusskreuzfahrtschiff
•    Ausflugspakete zubuchbar

Erleben Sie die Eleganz der MS Primadonna mit großzügigen Decks, Wellness, Restaurant, Bar, Atrium und vielem mehr bei einem Radurlaub ohne Hotelwechsel.

Start/Ziel: Passau
Länge: ca. 250-266 km
Tagesetappen: ca. 22-56 km
Streckenprofil: Ebener Verlauf, ohne nennenswerte Steigungen.
Mietrad: Tourenräder, 28 Zoll, 7-Gang-Nabenschaltung, Rücktrittbremse.  Auf Anfrage 21-Gang-Räder. Kinderräder (20/24 Zoll), Kindersitze. E-Bike der Marke KTM/Eigengewicht ca. 21 kg; Tagesreichweite ca. 70 km. Unterschiedl. Rahmenhöhe. Geeignet für Körpergröße 1,60-1,90 m. Kaution für E-Bike: 180 € in bar oder mit Kreditkarte. Mitnahme eigener Räder kostenfrei. Satteltaschen.
Anreise Bahn: Passau Hbf bis 16 Uhr (vom ICE 27) Hbf. Passau.
Anreise Pkw: Umzäunter Parkplatz am Stadtrand Passau und Transfer zum/vom Schiff (max. 2 Personen, 1 Abstellplatz)
Bustransfer: ab Parkplatz Passau bis ca. 16 Uhr oder Hbf bis ca. 16.45 (zubuchbar).

Das Schiff „MS Primadonna“:
Kabinenanzahl:
81
Passagiere: max. 160 Personen
Besatzung: 47 Personen
Schiffsausstattung: Restaurant, Panorama- bar, Klimaanlage, Freideck mit kl. Whirlpool, Sonnenliegen, Sitzgruppen, Wellnessbereich

Programm:
1. Tag: Anreise in Eigenregie nach Passau. Willkommensimbiss ab ca. 16 Uhr, ab 20 Uhr Kapitäns-Welcomedinner. Leinen los!
2. Tag: Passau – Schlögen – Linz (ca. 55 km). Ausgabe der Leihräder. Indiv. Radtour durch das Erleben Sie die Eleganz der MS Primadonna mit großzügigen Decks, Wellness, Restaurant, Bar, Atrium und vielem mehr bei einem Radurlaub ohne Hotelwechsel. Engtal nach Ottensheim. Weiter nach Linz.
3. Tag: Tulln – Wien (ca. 36 bzw. ca. 52 km). Indiv. Besichtigung des Egon-Schiele-Museums und der Landesgartenschau in Tulln. Radtour von der Blumenstadt Tulln vorbei an Klosterneuburg nach Wien. Auf Wunsch „Stadtrundfahrt Wien per Rad“.  Fakultativ: ab ca. 20.30 Uhr Stadtrundfahrt per Bus „Wien bei Nacht“.
4. Tag: Komárom – Esztergom (ca. 56 km). Auf autofreien Dammwegen radeln Sie teils direkt an der Donau nach Esztergom. Über die Giselabrücke nach Sturovo, gegenüber von Esztergom. Fahrt durch das Donauknie.
5. Tag: Budapest – Margareteninsel (ca. 22 km). Vormittags Stadtrundfahrt Budapest ab Schiffstation (Dauer ca. 3 Std.). Radtour auf die Margareteninsel. Radrundfahrt durch die ca. 8 km lange, autofreie Insel. Rückkehr zum Schiff, evtl. mit Stopp am Fuße des Burgviertels (ca. + 16 km).
6. Tag: Bratislava – Devin – Bratislava (ca. 33 km). Geführter Stadtrundgang durch die Altstadt von Bratislava. Radtour entlang des Donauradweges und ein kurzes Stück Nebenstraße bis Devin/Nationaldenkmal der Slowakei. Möglichkeit durch die Marchauen zum Schloss Hof weiter zu radeln und zum Schiff zurück zu kehren.
7. Tag: Krems – Pöchlarn (ca. 48 km). Entlang der Donau von Krems über Dürnstein durch die Weinbauorte Weißenkirchen und Spitz. Vorbei an Melk nach Pöchlarn und zum Schiff.
8. Tag: Individuelle Rückreise. Ankunft Passau. Um ca. 9 Uhr. Bustransfer zum Hbf und zum Parkplatz (sofern gebucht).

So wohnen Sie:
Außenkabinen mit ebenerdigen Betten (KD1 Stockbetten), Du, WC, Klimaanlage. Ober- u. Promenadendeck (ca. 16 qm) zususätzl. mit Balkon, Sitzbank, Schreibtisch. Hauptdeck (ca. 10-12 qm) mit nicht zu öffnendem Bullauge.
KD1: 2-Bett-Kabine Hauptdeck Achtern (unten)
KD2: 2-Bett-Kabine Hauptdeck (unten)
KD3: 2-Bett-Kabine Oberdeck (oben)
KD4: 2-Bett-Kabine Promenadendeck (oben)

Leistungen:
•    7 Übern./Vollpension in geb. Kategorie
•    Hafengebühren
•    tägliche persönliche Routen-Information
•    1x Teilkörpermassage (ca. 20min.)
•    1x traditionelle Bartrasur pro Kabine
•    Stadtrundfahrten in Wien „Wien bei Nacht“, in Budapest und Stadtrundgang
      Bratislava
•    Karten- und Informationsmaterial

Mindestteilnehmerzahl: 70 Personen

Hinweis:  Fahrplan-/Programmänderungen vorbehalten. Gleiche Tour auch mit MS Wolga möglich ab 544 € p.P. (Leistung 440030). Auf Wunsch senden wir gerne das Detailprogramm zu.

Veranstalter: Ameropa Reisen Bad Homburg

MS Primadonna Bild beschriftet.jpg
MS Primadonna Tabelle.PNG