Stadt Strand und Tulpen Tour Route.PNG

Stadt, Strand und Tulpen Tour
8-tägige individuelle Reise

Schließen Sie die Augen und denken Sie an Holland. Sofort kommen Bilder von flachen und grünen Landschaften, malerischen Dörfern, historischen holländischen Gebäuden und den drehenden Flügeln der Windmühlen. Nicht zu vergessen, sind selbstverständlich auch leckerer Käse, Klocks und Tulpen! Unsere Stadt, Strand und Tulpen Tour fasst einfach alles, was Holland zu bieten hat, in einer Radtour zusammen. Mit dem Rad haben Sie die Möglichkeit, die vielen Sehenswürdigkeiten in aller Ruhe zu entdecken.

Start/Ziel: Amersfoort
Länge: ca. 332-363 km
Tagesetappen: ca. 45-68 km
Streckenprofil: einfach und flach, zugänglich für alle Radfahrer und Familien mit Kindern.

Mietrad: 7-Gang Tourenrad oder E-Bike
Anreise Bahn: Bahnhof Amersfoort.
Anreise Pkw: Parken meist kostenlos möglich (bei Buchung anmelden). Nicht jedes Hotel in Amersfoort kann einen kostenlosen Parkplatz anbieten. Falls das Hotel mit kostenlosem Parkplatz nicht verfügbar ist, kann ein Parkplatz gebührenpflichtig reserviert werden.

Stadt Strand und Tulpen Tour Bild.jpg
Stadt Strand und Tulpen Tour Tabelle.PNG
Stadt Strand und Tulpen Tour.jpg

Programm:
1. Tag: Anreise in Eigenregie nach Amersfoort. Hinter den Stadtmauern können Sie durch die gemütlichen Gassen spazieren und einen kleinen Einkaufsbummel unternehmen.
2. Tag: Amersfoort – Amsterdam (ca. 63/68 km). Heute fahren Sie über Naarden-Vesting, mit einer der besterhaltenen historischen Festungsanlagen Europas und vorbei am IJsselmeer, dem ehemaligen „Zuiderzee!“ nach Amsterdam. Bekannt sind vor allem die Grachten im Stadtzentrum (UNESCO-Welterbe).
3. Tag: Amsterdam – Zandvoort/Noord- wijkerhout (ca.50/60 km). Die Tour bringt Sie nach Haarlem. Schauen Sie sich die berühmten malerischen „Hofjes“ an, von reichen Bürgern zur Versorgung älterer alleinstehender Frauen gestiftete Wohnhöfe aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Oder besuchen Sie das Frans Hals Museum, ein Altmännerhaus, wo Sie die Kunstwerke des bekannten Malers Frans Hals bewundern können. Die Tour geht weiter über den „Keukenhof“, eine wunderschöne Gartenanlage, die man sicherlich während der Zeit der Tulpenblüte nicht auslassen sollte. Genießen Sie an diesem Tag die Küstenlandschaften mit den Dünen.
4. Tag: Zandvoort/Noordwijkerhout – Den Haag (ca. 52/60 km). Während dieser Tour gibt es nur Gipfel! Heute bringt die Reise Sie nach Den Haag. Vorher geht es nach Leiden, vor allem bekannt dank der renommierten Universität. Weiter geht es über Scheveningen, dem größten Seebad Hollands, nach Den Haag. Sie können hier das „Catshuis“ oder „Paleis Noordeinde“ bewundern. Daneben gibt es natürlich auch andere kulturelle Highlights wie das „Mauritshuis“. Oder flanieren Sie durch das Zentrum und genießen Sie die Schönheit der Grachten.
5. Tag: Den Haag – Papendrecht (ca. 60/68 km). Die Tour bringt Sie nach Delft, eine der ältesten Städte Hollands. Die Altstadt birgt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die von ihrer Vergangenheit als blühende Handelsstadt im Goldenen Zeitalter zeugen. Delft verfügt über ein gut erhaltenes, von Grachten durchzogenes historisches Stadtbild. Danach fahren Sie nach Kinderdijk, bekannt dank der schönen Windmühlen, die zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden gehören. Weiter nach Papendrecht.
6. Tag: Papendrecht – Utrecht (ca. 62 km). Sie fahren über Schoonhoven nach Utrecht. Schoonhoven ist eine romantische, typisch holländische Kleinstadt, am Fluss „Lek“. Durch die schöne holländische Landschaft fahren Sie nach Utrecht, die viertgrößte Stadt Hollands. Die Altstadt ist genau wie Den Haag oder Amsterdam von Grachten geprägt. Schauen Sie sich in Utrecht die schönen Kirchen an oder besuchen Sie auch hier ein Museum wie das Centraal Museum.
7. Tag: Utrecht - Amersfoort (ca. 45km). Sie können noch ein letztes Mal die flache Landschaft Hollands und die weiten Ausblicke genießen. Falls Sie am ersten Tag nicht die Zeit hatten Amersfoort zu besuchen, haben Sie jetzt die Möglichkeit dazu.
8. Tag: Individuelle Rückreise. 

So wohnen Sie: 
Unterbrinung in 4-Sterne-Hotels in Zimmern mit Bad oder Dusche, WC.

Leistungen:
•    7 Übernachtungen/Frühstück
•    Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
•    Eintritt ins Hallenbad in Noordwijkerhout
•    Örtliche Taxen
•    Karten- und Informationsmaterial

Veranstalter: Ameropa Reisen Bad Homburg