e bike buchbar 2.png
MS Carissima beschriftet.jpg

MS Carissima
8-tägige Donau-Radkreuzfahrt Passau - Budapest - Passau

Ihre Vorteile
•    Moderne renovierte "MS Carissima"
•    Exklusive Atmosphäre, 4-Sterne-Niveau
•    Sie erleben 4 Länder, 3 Hauptstädte!
•    Sehr beliebtes Schiff - Sichern Sie sich frühzeitig Ihre Kabine

Die Radtouren führen durch die Schlögener Donauschlinge, das Donauknie und das UNESCO Weltkulturerbe Wachau.

Start/Ziel: Passau
Länge: ca. 219 km
Tagesetappen: ca. 37-54 km
Streckenprofil: Ebener Verlauf auf gut ausgebauten Radwegen. Wenn Sie mal keine Lust aufs Radeln haben, erreichen Sie auch per Schiff Ihr Ziel!
Mietrad: 21-Gang-Tourenrad UNISEX mit Freilauf und Felgenbremsen oder auf Anfrage 7-Gang-Rad mit Rücktritt. Elektrofahrrad, Kindersitz, Kinderanhänger sowie Nachziehrad auf Anfrage. Alle Leihfahrräder sind mit 1 geräumigen Packtasche ausgestattet.  Fahrradhelme (ca. 25 €) im Bordshop erhältlich. Mitnahme eigenes Rad: 15 € (bei Buchung angeben).
Anreise Bahn: Passau, ca. 25 Min. zum Anleger.
Anreise Pkw: Gebührenpflichtige Parkplätze (Freigelände) in Passau mit Transfer zum Schiff und zurück (ca. 66 €/Pkw/Aufenthalt), Parkgarage (ca. 77 €/Pkw/Aufenthalt). Je zahlbar vor Ort.

Das Schiff „MS Carissima”:
Kabinenzahl: 75
Passagiere: max. 150 Personen Schiffsausstattung: Gemütliches Ambiente mit Restaurant, Panorama-Lounge mit Bar, Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool, Außen-Pool (Juni-August), Bibliothek. Gegen Gebühr: WLAN.

 

MS Carissima Tabelle.PNG
MS Carissima Bild.jpg

Programm:
1. Tag: Anreise in Eigenregie nach Passau. Einschiffung 16.30 Uhr. Nutzen Sie die Zeit zu einem Stadtbummel. Leinen los um ca. 18 Uhr!
2. Tag: Donauschlinge/Engelhartszell – Aschach (ca. 42 km). Sie radeln von Engelhartszell durch die wildromantische Donauschlinge, vorbei an Mostschenken.
3. Tag: Devin – Bratislava (ca. 43 km). Entlang des einstigen Eisernen Vorhanges führt ein schmaler Radweg von der Festungsanlage Devin zum imposanten Schloss Hof mit einem der prachtvollsten Barockgärten Europas. Weiter nach Bratislava. Stadtrundfahrt (fakultativ).
4. Tag: Budapest/Szentendre (ca. 54 km). Atemberaubend ist die Einfahrt nach Budapest mit Blick auf die berühmtesten Bauwerke der Stadt. Stadtrundfahrt (fakultativ) oder Abstecher in das bezaubernde Künstlerstädtchen Szentendre. Folkloreshow: Traditionelle Musik und Tänze bei Wein und deftigen Schmankerln (fakultativ).
5. Tag: Donauknie – Esztergom (ca. 43 km). Steile Berghänge umrahmen die malerische, sanft hügelige Landschaft der „Ungarischen Wachau“. Radtour nach Esztergom, wo die mächtige Basilika hoch über dem Burgviertel in den Himmel ragt.
6. Tag: Wien. Freizeit. Fakultativ: Stadtrundfahrt per Rad oder Bus. Abends klassischen Walzer- und Operettenkonzert in einem der altehrwürdigen Wiener Palais (fakultativ).
7. Tag: Wachau/ Krems – Melk (ca. 37 km). Durch die sanfte Hügellandschaft der Wachau. In Weißenkirchen locken Heurige direkt neben dem Radweg (Weinverkostung fakultativ).
8. Tag: Passau. Schifffahrt nach Passau. Ausschiffung ab ca. 10 Uhr.

So wohnen Sie:
Alle Kabinen mit Dusche/WC, Fön, TV, Safe und Klimaanlage. Hauptdeck: Kabinen mit nicht öffnenden Halbfenstern. Mittel- und Oberdeck: Panoramafenster (zum Öffnen). KD0: 2-Bett-Kabine Eco Hauptdeck (im vorderen Bereich des Schiffes)
KD1: 2-Bett-Kabine Eco Mitteldeck (im vorderen/hinteren Bereich des Schiffes
KD2: 2-Bett-Kabine Hauptdeck (unten)
KD3: 2-Bett-Kabine Mitteldeck (Mitte)
KD4: 2-Bett-Kabine Oberdeck (oben)

Leistungen: 
•    7 Übernachtungen/Vollpension (Frühstücksbuffet, Mittagessen
     oder Lunchpaket/Kaffee und Kuchen, Abendessen,
     Mitternachtssnack)
     Kategorie

•    Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail
•    Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail
•    tägliches Unterhaltungsprogramm
•    Bordreiseleitung
•    Karten- und Informationsmaterial

Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen

Hinweis: Geführte Reise in Kleingruppe buchbar:
Genießer-Paket: Reiseleitung, Mostverkostung im oberen Donautal, Fährfahrten, 2x Rundfahrt: Wien per Rad, Budapest per Hop-on/Hop-off Bus, Weinprobe beim Winzer in der Wachau (Leistung 6484Y3/X01 X), Aufpreis 219 € p.P./Termine lt. System. Teilnehmerzahl: 8-22 Personen.

Veranstalter: Ameropa Reisen Bad Homburg