MS lale andersen route.PNG
MS Lale Andersen Banner.jpg

MS Lale Andersen
8-tägige Rhein-Radkreuzfahrt
Köln - Mainz

Ihre Vorteile
•    kein tägliches Kofferpacken, da Übernachtungen auf dem
     komfortablen Schiff

Erleben Sie einen erholsamen Aktiv-Urlaub auf dem Rhein in Kombination mit täglichen Radtouren.

Start: Köln
Ziel: Mainz
Länge: Köln - Mainz: ca. 209 km
Tagesetappen: 25-45 km
Streckenprofil: Die Qualität der Radwege ist bestens.  Der Radweg verläuft meist auf befestigten Rad- und Dammwegen oder ruhigen Landstraßen ohne nennenswerte Steigungen.

Mietrad: Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder mit Hand- und Rücktrittbremse oder mit Freilauf (bitte bei Buchung angeben), Gepäckträgertasche.  Elektrofahrräder (begrenzte Anzahl – eine frühzeitige Buchung ist erforderlich. Bei Buchung anmelden (ANF KW ELEK, bitte auch Körpergröße angeben).
Anreise Pkw: Parkhaus am Hbf. (unbewacht, nicht reservierbar) in Mainz. Kosten ca. 10 €/ Tag. Globus-Parkgarage (bewacht, nur gegen Voranmeldung), ca. 6 km vom Schiffsanleger in Köln, Kosten ca. 90-110 € pro Woche.
Das Schiff „MS Lale Andersen": Kabinenanzahl: 56
Passagiere: max. 112 Personen
Besatzung: 18 Personen
Schiffsausstattung: Ambiente zum Wohlfühlen - teils überdachtes Sonnendeck mit Stühlen und Liegen. Restaurant, Lounge (Bar) mit Panoramafenstern, Renovierung in 2017.

MS Lale Andersen Bild beschriftet.jpg
MS lale andersen tabelle.PNG

 

Programm:

1. Tag: Anreise in Eigenregie nach Köln. Einschiffung in Köln ist von 15 – 17 Uhr.
2. Tag: Köln – Bonn (ca. 37 km). Bevor Sie zu Ihrer ersten Radtour aufbrechen, nutzen Sie die Gelegenheit für einen Altstadtbummel. Anschließend radeln Sie in die Beethovenstadt Bonn. Unterwegs lohnt sich bei schönem Wetter ein Besuch der „Freizeitinsel" Groov in Rheinauen-Landschaft des Kölner Stadtteils Porz-Zündorf.
3. Tag: Bonn – Andernach (ca. 45 km). Per Rad in Richtung Andernach. Königswinter mit dem Schloss Drachenburg auf dem Drachenfels (steiler Anstieg) sowie das Sea Life Königswinter mit Aquarien für insgesamt 6.000 Meeresbewohner ist eine Rast wert. Ihr heutiges Ziel Andernach ist bekannt für den weltweit größten Kaltwassergeysir, dessen Wasser in einem eindrucksvollen Schauspiel bis zu 60 m hoch spritzt.
4. Tag: Andernach – Koblenz (ca. 25 km). Neuwied mit dem Schloss Engers liegt auf Ihrem Weg nach Koblenz. Am berühmten Deutschen Eck mit dem Reiterdenkmal von Kaiser Wilhelm I. fließt die Mosel in den Rhein. Sehenswert ist die Festung Ehrenbreitstein, zu der Sie auch mit der Koblenzer Rheinseilbahn fahren können.
5. Tag: Koblenz – St. Goar (ca. 38 km). Weiter auf dem Rad den Rhein hinab durch das UNES- CO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal. Sie passieren die romantische Marksburg, bevor Sie St. Goar erreichen. Hier erwartet Sie mit den Ruinen der Burg Rheinfels die größte der Burgruinen am Rhein. Sehenswert sind auch die Burgen Katz und Maus in St. Goarshausen.
6. Tag: St. Goar – Rüdesheim (ca. 32 km). Sie passieren sehr schöne Rheinburgen, wie Burg Reichenstein und Burg Rheinstein. Sie radeln vorbei am Felsen der Loreley und erreichen Rüdesheim. Lernen Sie die Sehenswürdigkeiten Rüdesheims kennen oder gönnen Sie sich eine Fahrt mit der Kabinenseilbahn zum Niederwald-Denkmal.
7. Tag: Rüdeshei
m – Mainz (ca. 32 km). Eltville am Rhein liegt auf Ihrem Weg. Sehenswert ist hier die Kurfürstliche Burg. Mainz präsentiert sich mit eindrucksvollen Bauwerken. In der Altstadt erwarten Sie Altstadtgassen und -plätze, wie die Augustinerstraße und der Kirschgarten, mit Fachwerkhäusern und Weinrestaurants.
8. Tag: Mainz und Individuelle Rückreise. Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9 Uhr.

So wohnen Sie:
Außenkabinen mit großen, zu öffnenden Fenstern, Duschbad/WC, TV, Safe, Fön, Haustelefon und Klimaanlage. 2-Bett Suite Oberdeck zusätzlich mit franz. Balkon (= bodentiefe, verglaste Schiebetüren) und kl. Kühlschrank. KD1: 2-Bett-Kabine Hauptdeck
KD2: 2-Bett-Kabine Oberdeck
KD3: 2-Bett Suite Oberdeck

Leistungen:
•    7 Übern./Vollpension (Frühstück, Lunchpaket o. Mittagssnack,
      Kaffee/Tee nachmittags,
3-Gang-Abendmenü) in der geb.
      Kategorie

•    Passagier- und Hafengebühren
•    täglich Radtourenbesprechung
•    Bordreiseleitung
•    Touren- und Informationsmaterial 1x/Kabine

Hinweis: Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne das Detailprogramm und die Preise der 8-tägigen Reise mit umgekehrtem Routen- verlauf (Mainz – Köln) zu.

Veranstalter: Ameropa Reisen Bad Homburg

 

Jetzt online Buchungsanfrage stellen.